Naturpfad

Im Mai 2006 erfolgte im Rahmen der "Langen Nacht der Weinviertler Kellergassen" die Eröffnung eines Naturpfades - ausgehend vom Erlebnis-Weingartl - durch die Weinriede. Auf der ca. 4,5 km langen Rundstrecke durch die hügelige Landschaft wird auf typische - und teilweise selten gewordene - Besonderheiten der Natur im Weinviertel hingewiesen.

Der Naturpfad ist frei zugänglich. Sie können aber auch eine geführte Wanderung unternehmen, bei der es viel Wissenswertes über Wildkräuter zu erfahren gibt. Weitere Info über die kostenpflichtige "Kräuterführung" erfahren Sie unter "Führungen".